Avanquest

1Text erkennen

  • Eingescannte Dokumente und Bilder mit der prämierten I.R.I.S. OCR-Technologie in editierbare PDFs umwandeln
  • Text automatisch erkennen – auch in Bildern
  • Dokumente konvertieren – ohne Abtippen
  • Texterkennung in mehreren Dokumenten gleichzeitig – dank Stapelverarbeitung
  • Text in eingescannten Dokumenten in 8 Sprachen durchsuchen

2Optionen

Sie können direkt aus der Taskleiste des OCR-Moduls auf das Optionen-Menü zugreifen. Die OCR-Einstellungen umfassen Dokumentsprache zur Erkennung, Erkennungsqualität, Erkennungseinstellungen, PDF-Version, PDF-Typ, PDF-Einstellungen und JPEP 2000 Kompressionsqualität.

Eingescannte PDF-Datei per OCR nach Word konvertieren

Häufig muss man mit eingescannten PDF-Dateien arbeiten. Allerdings ist es sehr schwer, an derartigen Dokumenten Änderungen vorzunehmen, sie in ein anderes Format zu konvertieren oder umfassender zu bearbeiten. Mit der neuen in Expert PDF integrierten OCR-Technologie (Optical Character Recognition) ist es möglich, den Text einer eingescannten PDF-Datei zu erkennen und in ein Format zu konvertieren, in dem er bearbeitet werden kann.

Voraussetzungen:

  • 512 MB RAM (empfohlen werden 1024 MB)
  • Intel Pentium® IV Prozessor mit 1.6 GHz
  • 30 MB freier Speicherplatz
Windows 10 Kompatibel mit folgenden Betriebssystemen:

Windows XP, Windows Vista 32-bit, Windows Vista 64-bit,
Windows XP 64-bit, Windows 7, Windows 7 64-bit,
Windows 7 32-bit, Windows 8, Windows 10.